Alt & Jung

Generationsübergreifende Nachbarschaftsaktivitäten des B-Laden

Seit 2020 bietet der B-Laden zusätzlich zum „Offenen Büro Nachbarn für Nachbarn“ generationenübergreifende nachbarschaftliche Aktivitäten und Begegnungen an. Zu Beginn der Coronapandemie gab es eine Pause und ab Juli 2020 starteten wir mit Spaziergängen. Dazu kamen Ausstellungs- und Museumsbesuche, sowie Gesprächsrunden. Ab September 2021 konnte die erste Ausstellung stattfinden, seit November 2022 eine weitere.

Aktuelle Termine

 

 

Unsere Aktiväten für Alt und Jung

Mittwochs im April 2024

03.04.2024, 15 Uhr
Spaziergang durchs Tegeler Fließ von Lübars nach S Waidmannslust.
Treffpunkt: Bushalt Alt-Lübars (222)

10.04.2024, 15 Uhr
Teilnahme an Baustellenführung der Grün Berlin zum Döberitzer Grünzug
(nur für schon vorab angemeldete Personen)

17.04.2024, 15 Uhr
Ausstellungs-Führung „BRÜCHE– Künstlerinnen und Künstler im Berliner Exil“
Ort: HausKunstMitte, Heidestraße 54, 10557 Berlin,
ÖPNV: Halt Lydia-Rabinowisch-Straße (142), S+U Hbf. (Regio, S-Bahn, U5)
Das Haus Kunst Mitte ist leider nicht barrierefrei

24.04.2024, 15 Uhr
Kirschblütenspaziergang TV ASAHI Kirschbaumallee (am Mauerweg Lichterfelde Süd / Treptow)
Treffpunkt: S-Bhf. Lichterfelde Süd, nördl. Ausgang (am Fahrstuhl)

Spaziergänge sind barrierefrei, wenn nicht anders gekennzeichnet. Sie können sich auf der Kontaktseite in den Newsletter der Aktivitäten für Alt & Jung eintragen. Weitere Kontaktmöglichkeiten bestehen beim „Offenen Büro Nachbarn für Nachbarn“ jeweils mo+do von 15 – 18 Uhr im B‑Laden.

Träger: Moabiter Ratschlag e.V. in Kooperation mit dem B-Laden und dem Verein für eine billige Prachtstraße Lehrter Straße e.V, mit finanzieller Förderung des Bezirksamts Mitte von Berlin, Abteilung Soziales – Altenhilfekoordination

Kontakt: B‑Laden, Lehrter Straße 30, 10557 Berlin, Tel.: (030) 397 52 38