Regelmäßige Termine

Offenes Büro Nachbarn für Nachbarn / Nachbarschaftscafé
Montag + Donnerstag 15-18 Uhr (oft auch länger)

Öffentliche Sitzung: Betroffenenrat Lehrter Straße
Jeden 1. Dienstag im Monat um 19 Uhr

Die jeweils aktuell letzte Einladung als PDF-Datei.

Zu den Treffen sind alle Interessierten an Planungen und Nachbarschaft in der Lehrter Straße eingeladen zur Information und Diskussion. Protokolle und Einladungen können über den Mailverteiler bestellt werden. Hier Erklärungen zum Betroffenenrat.

Aktuelle Termine

Unsere Aktivitäten für Alt&Jung

Mittwochs im Februar 2024

07.02.2024, 14 Uhr
Vortrag zu Lichtverschmutzung (Bernd)
Ort: B-Laden, Lehrter Str. 30, 10557 Berlin, ÖPNV: Halt Kruppstr. (123, 142)

14.02.2024, 14 Uhr
Ausstellungsbesuch „Zwischen Licht und Materie – vom Erscheinen und Verschwinden“
Ort: Galerie Nord, Turmstr. 75, 10551 Berlin, ÖPNV: Rathaus Tiergarten (M27, 101, 123), U Turmstr. (U9, M10, 101, 123, 187, 245)

21.02.2024, 14 Uhr
Kuratorenführung mit Eduard Compere durch die Leipziger Straße zur Ausstellung „Wohnkomplex Leipziger Straße“ des Mitte-Museum
Treffpunkt: Kieztreff Leipziger Str. 58, 10117 Berlin, ÖPNV: Halt Jerusalemer Str. (200, 265). Die Führung ist teilweise nicht barrierefrei.

28.02.2024, 14 Uhr
Bücher, die wir interessant finden, stellen wir uns gegenseitig vor
Ort: B-Laden, Lehrter Str. 30, 10557 Berlin, ÖPNV: Halt Kruppstr. (123, 142)

Spaziergänge sind barrierefrei, wenn nicht anders gekennzeichnet. Sie können sich auf der Kontaktseite in den Newsletter der Aktivitäten für Alt & Jung eintragen. Weitere Kontaktmöglichkeiten bestehen beim „Offenen Büro Nachbarn für Nachbarn“ jeweils mo+do von 15 – 18 Uhr im B‑Laden.

Träger: Moabiter Ratschlag e.V. in Kooperation mit dem B-Laden und dem Verein für eine billige Prachtstraße Lehrter Straße e.V, mit finanzieller Förderung des Bezirksamts Mitte von Berlin, Abteilung Soziales – Altenhilfekoordination

Kontakt: B‑Laden, Lehrter Straße 30, 10557 Berlin, Tel.: (030) 397 52 38


 

Foto: Imke-Drews-Hardlach

Aktuelle Ausstellung: Ist das Natur oder kann das weg?

Unter diesem Motto steht die neue Foto­aus­stel­lung im B‑Laden. Räder am Straßen­rand – für die meisten ein all­täg­liches Bild. Was passiert, wenn diese dort nicht nur Tage stehen, sondern Wochen, Monate oder gar Jahre, zeigen die Fotos von Imke Drews-Hardach: Moose erklim­men Lenker­griffe, Gräser schmiegen sich an Räder, Zweige nehmen Rahmen als Kletter­gerüst. Die mit der Linse fest­ge­hal­tenen Details zeigen das Zusam­men­wirken von mensch­lichem Einfluss und den Kräften der Natur. Was daraus ent­standen ist, kann als Kunst gesehen werden oder einfach nur als Zeichen der Ver­wahr­losung. Das liegt im Auge der Betrachtenden.

Öffnungszeiten: Mo+Do, 15-18 Uhr
Ort: B-Laden, Lehrter Straße 30, 10557 Berlin

Träger: Moabiter Ratschlag e.V. in Kooperation mit dem B-Laden und dem Verein für eine billige Prachtstraße Lehrter Straße e.V, mit finanzieller Förderung des Bezirksamts Mitte von Berlin, Abteilung Soziales – Altenhilfekoordination.
Kontakt: B‑Laden, Lehrter Straße 30, 10557 Berlin, Tel.: (030) 397 52 38
E-Mail: b-laden@lehrter-strasse-berlin.net, Web: https://lehrter-strasse-berlin.net